Ein Autofahrer ließ ein Rettungsfahrzeug mit Martinshorn nicht sofort vorbei. Er bekam ein Bußgeld. Dieses lehnte er ab mit dem Argument, dass sein Auto so laut sei, dass er das Martinshorn schlicht nicht gehört habe. Deswegen sei er nicht sofort zur Seite gefahren.
Source: Neuigkeiten